Homepage_NBanner3

23.09. Punktspielauftakt
Recht erfolgreich waren wir heute. Die erste Mannschaft gewann beim
VfL Gera II mit 5,5:2,5 durch Siege von Andreas, Jens und Torsten sowie Remis durch Johannes, Jörg, Stephan, Dominic und Lutz. Meuselwitz II siegte gegen Liebschwitz V  mit 3,5 : 0,5 durch Siege von Natalie, Bernd und Harald sowie ein Remis von Tina. Nur die Dritte verlor gegen ESV Gera IV mit 1:3. Anke und Johanna spielten remis.

31.08.-02.09. Offene Hermsdorfer Meisterschaft
Das Trainerpaar Torsten und Anke Kohl hatten durch ihre eignen Schützlinge harte Konkurrenz. So verlor Anke gegen Tina und Torsten spielte remis gegen Jessica. Beide Mädels spielten stark und gewannen viele DWZ- Punkte dazu. Jessica wurde als beste Spielerin U16 und Tina als beste weibliche Teilnehmerin. Herzlichen Glückwunsch! Ergebnisse: hier.

30.08. Stadtfestpokal im Schnellschach
Johannes Naundorf heißt der alte und neue Schnellschachmeister. Jessica Meyer gewann die Jugendwertung und Rene Keller war bester Nichtaktiver.

Juni und August: 2x Thüringenpokal
Während das Viertelfinale in der Ferne gegen Breitenworbis glücklich mit
2,5: 1,5 gewonnen werden konnte, war im Halbfinale gegen Ilmenau dann Endstation. Zwar konnte unsere Mannschaft mit Johannes, Andreas, Niklas und Dominic ein 2:2 erreichen, aber aufgrund der Berliner Wertung schieden wir gegen den späteren Pokalsieger aus. 

22./23.06. 97. Vereinsgeburtstag
Traditionell spielten wir ein Schnellschachturnier am Freitagabend und organisierten das Nachwuchsturnier am Samstag. Ergebnisse: Erwachsene, U8, U12, U16, Mädchen.

06.05.Punktspiele 9. Runde
Die erste Mannschaft gewann bei Altenburg mit  6:2 durch Siege von Jens und Jörg Schmidt, Lutz und Jessica U. (kampflos) sowie Remis durch Johannes, Andreas, Torsten und Dominic. Auch unsere Zweite kam gegen ESV Gera 4 mit Frauen- Power zum 2,5:1,5- Mannschaftssieg. Natalie und Anke gewannen, Jessica M. spielte remis.

01.05. Familienturnier in Leipzig
Natalie und Anke Kohl gewannen die Frauenwertung (insgesamt Rang 6), Jessica und Annemarie Meyer belegten Platz 2 (insgesamt Platz 10) in einem Turnier mit angenehmer Atmosphäre. Bericht hier.

Letztes Update
21.10.2018

asset.f.logo.lg

22.04. Punktspiele 8. Runde
Unser Angstgegner Saalfeld I wurde in diesem Jahrtausend erstmals besiegt und mit 5,5 : 2,5 sogar recht deutlich. Jörg, Jens, Lutz (kampflos) und Jessica U. gewannen, Remis gab es durch Johannes, Andreas und Dominic. Unsere Zweite unterlag dem  ESV Gera III 1,5 : 2,5. Natalie konnte gewinnen, Tina erreichte ein Remis.

14.04. Zentrale Endrunde U16 in Zeulenroda
Unsere Mädchen- Mannschaft konnte nochmals Punkte einfahren. Gegen Greiz 1 gewannen sie 3:1. In der letzten Runde unterlagen sie trotz tapferer Gegenwehr gegen den neuen Vizemeister SK Weida. In der Endabrechnung gelang ein guter 5. Platz unter 10 teilnehmenden Mannschaften.

30.03-02.04. ThEM in Dittrichshütte
Wir erreichten wiederum einen tollen Vizemeistertitel durch Tina Neumann  in der AK U16 w!  Alle Ergebnisse der Thüringer Nachwuchs- Einzelmeisterschaften findet ihr hier.

22.03. Bezirksliga 7. Runde
Eine klare Niederlage geb es heute gegen die
Fußbrothers Jena. Ersatzgeschwächt verloren wir mit  6 : 2 durch einen Sieg von Jörg sowie Remis durch Jens und Dominic. Die zweite Mannschaft hatte spielfrei.

28. 01. Frauen- Regionalliga Südost
Im letzten Spiel dieser Saison konnten wir in Stammbesetzung spielen, aber das nutzte uns gegen die starken Merseburgerinnen wenig. Die Niederlage mit 0,5:3,5 fiel deutlich aus. Nur Tina holte ein Remis am vierten Brett.

14.01.18 Bezirks- und Kreisliga 5. Runde: Wieder zwei Niederlagen
Bei Kings Club Jena unterlag der MSV  mit 5,5 : 2,5. Jens gewann und Johannes, Torsten und Dominic spielten remis. Auch die Zweite unterlag gegen Liebschwitz III mit 1 : 3. Tina und Jessica spielten remis.

[Home] [Aktuelles] [Trainingszeiten] [Erwachsene] [Kinder/Jugend] [Links] [DWZ- Liste] [Ausschreibungen] [Schachzeitung] [Archiv] [Impressum] [Datenschutzerklärung]