Homepage_NBanner3

 

26.-30.12. Deutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaften U14 w
Es war ein schönes Turnier und Düsseldorf für alle ein Erlebnis. Wir erreichten den 16. Platz. Hier der Bericht von Tina Neumann. 

17.12.Bezirksliga U16
Dank der Siege von Tina, Selina und Maja konnte der VfL Gera mit 3:1 bezwungen werden.Gegen den ESV Gera gab es eine 0,5:3,5- Niederlage. Hier erkämpfte nur Tina ein Remis.

10.12.Thüringenliga U20 - deutliche Niederlage auch gegen Hermsdorf
Die Mannschaft kommt in diesem Jahr nicht aus dem Tabellenkeller. Dominic gewann kampflos und Clemens spielte remis.

03.12. Kreiseinzelmeisterschaft Altenburg/ Gera
Wir errangen durch Maja Schuhknecht, Natalie Kohl und Tina Neumann drei Meistertitel. Hier sind alle Ranglisten: U8/U10w, U10m, U12m/w, U14m/w, U16/18

27.11. Bezirks- und Kreisliga 3. Spieltag
Der Angstgegner der letzten Jahre MTV  Saalfeld konnte auch diesmal nicht bezwungen werden und es gab eine 3:5- Niederlage. Johannes, Jens, Torsten, Dominic, Harald und Lutz spielten remis. In der Kreisliga gegen Liebschwitz V gelang ein Unentschieden, aber es war mehr drin. Jessica Uhlig siegte und von Anke und Natalie kamen zwei Remis.

19.11. Thüringenliga U20
Dezimiert und ersatzgeschwächt gab es leider die zweite Niederlage gegen die SSV Vimaria Weimar mit 1,5 : 4,5. Clemens konnte kampflos gewinnen und Johannes spielte am Spitzenbrett remis. 

06.11. Zweiter Punktspieltag: Zwei Siege
In der Bezirksliga gewann die erste Mannschaft gegen  SV Schott Jena 5,5 : 2,5.
Andreas, Andre, Torsten und Lutz siegten, Jens, Clemens und Dominic spielten remis. Auch in der Kreisliga gab es einen zweiten Sieg, gegen Liebschwitz IV mit 3:1. Siege von Harald und Bernd standen zwei Remis durch Natalie und Anke gegenüber.

05.11. Zentrale Runde U16 in Hermsdorf
Beide Spiele gegen die beiden Mannschaften der Greizer Schachfreunde endeten 2:2. Natalie und Tina gewannen ihre Partien, während die beiden Jüngsten Annabel und Frieda noch Lehrgeld zahlen mussten.

Letztes Update
20.11.2017

23.10. Saisonauftakt Regionalliga Frauen
Da war eindeutig noch Luft nach oben. Trotz verheißungsvoller Stellungen verloren unsere Mädels das Regionalliga- Debüt gegen die SF Friedrichshagen mit 0,5:3,5. Alle Partien wurden erst im Endspiel entschieden. Tina am vierten Brett sorgte für das Remis.

08.- 12.10. Erfurter Jugendopen
Es war wieder ein schönes Turnier mit diesmal neun Meuselwitzer Teilnehmern. Tina, Dominic und Johannes spielten im A- Open und besonders Johannes mischte vorn mit. Im B- Open traf dies auf Natalie und Jessica zu. Außerdem spielte Lea ein Super- Turnier. Die Jüngsten hatten es schwerer. Die Ergebnisse findet ihr hier.

01.10. Saisonauftakt Thüringenliga U20
Nach beschwerlicher Anreise hatten wir gute Chancen auf mindestens einen Mannschaftspunkt gegen Stadtilm. Jedoch konnten die guten Stellungen an den letzten drei Brettern nicht ganz umgesetzt werden. Positiv jedoch die Punktegewinne von Dominic und Johannes, Niklas erspielte einen schönen Sieg.

25.09. Punktspielauftakt Männer
Die erste Mannschaft gewann bei Jenapharm Jena mit 5:3. Hier gab es Siege von Andreas, Niklas, Jens sowie Remis durch Johannes, Jörg, Torsten und Dominic. In der Kreisliga gewannen wir gegen die junge und ersatzgeschwächte Mannschaft von VfL Gera IV  klar mit 4 : 0. Harald, Bernd, Anke sowie Reinhold (kampflos) waren hier die Mitwirkenden.

24.09. Saisonauftakt U16: Meuselwitzer SV - SV Liebschwitz  1,5 : 2,5
Der Sieg von Maja sowie das Remis von Tina reichte nicht aus, da alle Mädels mit Zeitproblemen zu kämpfen hatten.

16.-18. 09. Mitteldeutsche Meisterschaft U14 weiblich in Bitburg
Fünf Mädels und zwei Betreuer machten sich auf die weite Reise nach
Rheinland-Pfalz. Es wurde ein schweres Turnier, aber bis auf Jessica, die gesundheitlich angeschlagen war, spielten alle über den Erwartungen und konnten ihre DWZ verbessern. Für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft hat es dennoch nicht gereicht. Die Ergebnisse sind hier zu finden.

03.09. Stadtfestpokal
Sieger wurde zum dritten Mal hintereinander Johannes Naundorf, Beste Nachwuchsspielerin wurde durch einen Blitzentscheid Natalie Kohl
.

25.-28.08. Internationales Apolda- Open
Sieben Meuselwitzer nahmen daran teil und erzielten teilweise hervorragende Ergebnisse. Diese findet ihr hier.

26.06. Aus im Thüringenpokal
In der dritten Runde des Thüringenpokals gegen die Thüringenligamannschaft des SV Vimaria Weimar wurde leider knapp mit 1,5:2,5 verloren, aber die gezeigten Leistungen machten Hoffnung auf die neue Saison.

26.06.-04.07.Senioren- Mannschaftsweltmeisterschaft in Radebeul
Es war ein großes Erlebnis. So viele gestandene Großmeister wie Jussupow, Sveshnikov, Hjartnasson, Nunn und Speelman sieht man nicht alle Tage. Bemerkenswert: Der einzige Sieg von Torsten führte zum einzigen Sieg der Mannschaft. Aber das Ziel, nicht Letzter zu werden, wurde erreicht.
Alle Ergebnisse könnt ihr hier nachlesen

12.06. Überraschung im Thüringenpokal
Unser dezimiertes Team spielte  in der zweiten Runde des Thüringenpokals gegen die Landesklassemannschaft des SV Hermsdorf 2:2 unentschieden und ist damit nach Berliner Wertung eine Runde weiter. Johannes und Andreas konnten an den ersten beiden Brettern gewinnen, so dass die Niederlage von Torsten am 4. Brett nicht ins Gewicht fiel.

04.06. Thüringer Mannschaftsmeisterschaft U14 weiblich - Vizemeister
Es sah so gut aus, dass unser Team erstmals den Bock umstoßen könnte. Tina Neumann, Natalie Kohl, Jessica Meyer und Gastspielerin Lisamarie Adam boten dem Favoriten Empor Erfurt ordentlich Paroli und erreichten ein 2:2 nach Siegen von Lisamarie und Jessica. Leider gingen die Partien von Natalie und Tina verloren und so lagen die Erfurter Mädels nach Berliner Wertung vorn.

29.05. Thüringer Mannschaftsmeisterschaft der Frauen
Erstmals seit vielen Jahren wurde wieder eine Frauenmeisterschaft in Thüringen ausgetragen und wir waren dabei. Unsere Mannschaft mit Gastspielerin Heike Goldmund, Jessica Uhlig, Anke und Natalie Kohl erreichten in Sömmerda den zweiten Platz. Gegen Sömmerda konnte 3.5:0,5 gewonnen werden, gegen die starke Saalfelder Mannschaft gab es das umgekehrte Ergebnis.

17.04. Finale in Bezirksliga und Bezirksklasse
Die erste Mannschaft verlor das Aufstiegsduell gegen Zeulenroda leider klar mit 2.5:5,5. Torsten und Jens sorgten für Siege und Andreas spielte remis. Die Zweite gewann mit dem gleichen Ergebnis gegen Altenburg II, davon gab es allerdings zwei kampflose Siege. Außerdem gewannen noch Jessica und Lutz, während Dominic, Harald und Anke remis spielten. Damit ist die Mannschaft nach einem Jahr Abenteuer Bezirksklasse wieder abgestiegen.

16.04. Zentrale Runde U12/U16 in Zeulenroda
Unsere Mädchenmannschaft U16 erreichte den Vizemeistertitel in Ostthüringen. Gegen Greiz konnte mit 3:1 gewonnen werden, gegen Saalfeld gab es allerdings die einzige Niederlage mit 1:3.  Diesen schönen Erfolg errangen Tina Neumann, Natalie Kohl, Jessica Meyer, Selina Zehr und Ersatzspielerin Maja Schuhknecht.

09.04. Saisonfinale Thüringenliga U20
Leider gab es eine 2:4- Niederlage im letzten Spiel gegen Saalfeld und damit rutschte das Team noch auf den letzten Platz ab. Das hätte den Abstieg bedeutet, das Glück ist uns aber hold:  Da sich kein pozentieller Aufsteiger gemeldet hat, bleibt unsere Mannschaft doch in der höchsten Nachwuchsklasse Thüringens!

31.03.-03.04. Thüringer Nachwuchsmeisterschaft
Tina Neumann wurde Vizemeisterin U14w! Der Erfolg wurde noch durch einen guten 4. Platz von Natalie Kohl und den 12. Rang von Jessica Meyer, die gesundheitlich bedingt die letzte Runde ausfallen lassen musste, komplettiert. Die einzelnen Ergebnisse findet ihr hier.

14.03. 7. Punktspieltag
Mit einem klaren 6,5:1,5- Sieg gegen Kings Club Jena sind die Aufstiegschancen der Ersten nach wie vor intakt. Es gibt am letzen Spieltag ein echtes Finale gegen Zeulenroda.
Die zweite Mannschaft hat sich mit 3:5 gegen Zeulenroda II teuer verkauft, kann aber den Klassenerhalt nicht mehr aus eigener Kraft schaffen.

12.03. Thüringenliga U20
Für den ersten Saisonsieg sorgte Natalie Kohl am 6. Brett, die gegen Franz Roeder gewinnen konnte. Alle anderen spielten remis, so dass am Ende ein knapper, aber verdienter 3,5:2,5- Sieg heraussprang. Der Klassenerhalt sollte dennoch recht schwer zu schaffen sein, denn in der letzten Runde muss das Team gegen Saalfeld ran.

16.02.Kreisschulschachmeisterschaften Altenburger Land
Clemens Blumenthal wurde Sieger in der WK Regelschule/Gymnasium
Klasse 9-12, Tina Neumann und Natalie Kohl belegten Platz 2 und 3 in der WK Klasse 5-8, und Fero Schwarz wurde Zweiter bei den Grundschulen !

14.02. 6. Punktspieltag
Die erste Mannschaft gewann gegen Königsee 5:3 und hat damit alle Chancen zum Aufstieg gewahrt. Die zweite Mannschaft schlug sich gegen den übermächtigen Kontrahenten Liebschwitz II wacker und verlor mit 2:6. Natalie sorgte mit einem schönen Sieg dafür, dass das Ergebnis nicht zu hoch ausfiel.

29.-31.01. Ostthüringer Nachwuchsmeisterschaften in Dittrichshütte
Der Idealfall ist eingetreten. Natalie Kohl und Jessica Meyer, beide als Favoriten bei den Ostthüringer Meisterschaften in der Altersklasse U14 weiblich angetreten, holten sich beide den Siegerpokal. Außerdem wurde Johannes Naundorf im Turnier der Erwachsenen bester Jugendlicher U20, landete hier auf einem sehr guten 4. Platz bei 22 Teilnehmern. Eine weitere Medaille holte Maja Schuhknecht in der Altersklasse U12 weiblich- 3. Platz!
Die Tabellen findet ihr hier: U10m, U10w, U12m, U12w, U14m, U14w, U16, U18

24.01. 9. Punktspieltag
Die erste Mannschaft  hat sich mit einem klaren 5,5:2,5- Sieg wieder auf den zweiten Tabellenplatz vorgearbeitet! Andre siegte diesmal am Spitzenbrett, außerdem gewannen Andreas, Ralf, Clemens und Jens. Jörg spielte remis.
Der klare 6,5:1,5- Sieg unserer Zweiten gegen Triptis war wichtig und tat gut. Erstmals konnten die ersten fünf Bretter in Stammbesetzung spielen.
Torsten, Harald, Anke, Natalie (kampflos) sowie Lutz gewannen, Dominic, Bernd und Tina spielten remis.

09.01.2016 Leipziger Schulschachcup
Natalie Kohl gewann die Mädchenwertung in der A- Gruppe. Sie gewann in sieben Partien fünfmal und wurde in der Gesamtwertung Dritte. Fero Schwarz konnte im B- Turnier zwei Punkte erkämpfen. Die Tabellen findet ihr hier.

[Home] [Aktuelles] [Trainingszeiten] [Erwachsene] [Kinder/Jugend] [Links] [DWZ- Liste] [Ausschreibungen] [Schachzeitung] [Archiv] [Vereinsmeisterschaft] [VM U16 2012/13] [BL U16 2012/13] [Jan- April 2013] [Mai-Dez.2014] [Jahr 2012] [Kreisliga 2012/13] [April-Dez.2013] [VM U16] [Vereinsmeisterschaft 2016] [Schnellschachserie] [Jahr 2015] [Jahr 2016] [Impressum]
seniorenwm